Direkt zum Hauptbereich

IN{K}SPIRE_me Challenge #249




IN{K}SPIRE_me Challenge #249


Heute nehme ich mal wieder an einer Challenge von 
teil.

Dieses Mal habe sie eine Farbchallenge mit kleiner Abschiedstour verbunden.
Denn die Incolor Farbe Honiggelb fällt ja leider raus.




Diese Farbchallenge habe ich gerne angenommen und ich finde es immer wieder spannende, was dabei herauskommt. Alle haben die gleichen Farben und dennoch gibt es keine gleiche Karten, einfach super.
Ebenso finde ich es recht lustig, wie oft ich zu einer anderen Farbe greifen wollte. Es ist immer eine echte Herausforderung.



Hier meine Farbchallenge- Karte:



Meine Karte habe ich so gemacht

Die Grundkarte habe ich auch in Honiggelb gefaltet und darauf einem Himbeeroten Cardstock geklebt.
Mit Honiggelb und Rosenrot habe ich die Technik Aquarell, für den Hintergrund angewandt. Ich liebe diese Technik ...
Als die Karte getrocknet war, habe ich die Bokeh Technik angewandt.
Hierzu brauchst du ein weißes Stempelkissen und Schablonen. Hier verschiedenen Größen von Kreisen. Die Kreisschablonen, drauflegen und mit einem Schwämmchen und weißer Stempelfarbe auftupfen.
Ich habe zwei Fähnchen mit der Schneidemaschine geschnitten, eins in Flüsterweiß und eins in Himbeerot. Bestempelt mit Honiggelb.
Nun braucht man einen Big Shot, daraus habe ich den Schmetterling gestanzt, einen ganzen in Himbeerot und den anderen filigranen in weißem Transparentpapier.
 Und ein bisschen "Blink- Blink", darf nicht feheln....

Viel Spaß beim nachwerkeln.

lg Steph

Kommentare

Kirstin hat gesagt…
Oh wow, ein wahres Feuerwerk! Eine wunderschöne, fröhliche Karte! Danke, dass Du damit bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin
Andrea und Annemarie hat gesagt…
Oh, Bokeh-Technik mit Schmetterling - total hübsch! Danke fürs Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und lieber Gruss, Annemarie
Mimi´s hat gesagt…
Dankeschön lg steph

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein Lebenszeichen

Hallo ihr Lieben Nun ich lebe noch. Ich weiß nicht wie es euch in den letzten Wochen ergangen ist, bei uns war alles krank ob zu Hause oder bei der Arbeit, echt schrecklich. Mein Sohn war noch nie so krank wie dieses mal, wenn mal das Fieber bei 41,3 stehen bleibt wird es dir Angst und Bange. Aber Gott sei dank geht es allen wieder gut und ich komme etwas mehr wieder zum schreiben. Ach ja und zwischendurch habe ich noch 57 Einladungen für die Hochzeit meiner Schwester gebastelt. Diese zeige ich euch ein anderes mal. Nun heute möchte ich euch ein paar Sachen zeigen die ich aber doch zwischendurch geschafft habe und ein kleines Dankeschön gibt es für euch auch noch, also schön bis zum Schluss lesen. Am Freitag war ich auf dem Kindergeburtstag von Alexis. Eine tolle Truppe Mädels waren vor Ort und diese waren wirklich flink im basteln. Wir haben eine Ziehschokoladen-Verpackung und Ein klemmbrett gewerkelt. Am Dienstag bei tizzy tuesday war dann die farbkombi Jeansblau,safrangelb u…

Tizzy Tuesday #306

Tizzy Tuesday #306

Eine neue Runde, Tizzy Tuesday Challenge

Diese Woche mit dem Set "Geburtstagshurra"
Das Set stammt aus einem Produktpaket, dass ich leider nicht habe.

Jedoch kann man nur mit dem Set auch tolle Sachen werkeln....



 Das "Alles Liebe" habe ich mit dem Wink of stella, noch etwas bemalt, der Effekt ist einfach klasse.

Ich habe nicht nur die neuen Incolors schon genommen, sondern auch die neuen Lackpunkte... diese sind ein Traum, dass kann ich euch nur versprechen.



Schaut vorbei auf dem Blog

Tizzy Tuesday Challenge


Ich wünsche euch einen schönen Tag

lg Steph


Tizzy Tuesday Challenge

Tizzy Tuesday #311


Eis, Eis, baby

Heute ist eins meine Lieblingssets dran, das EIS..............

Als der Frühjahrskatalog herauskam, wollte mein Sohn zwei Sets, das mit dem Hammer, klar, und das Eis...
Beides liebt er....

Ich fand es klasse, dass es in den neuen Katalog übergegangen ist und jetzt zur Sommerzeit passt es perfekt.

Dazu habe ich gleich, das neue Designerpapier "Metallic" verwendet, das sieht klasse aus...

Die Facettenschachtel ist nachgewerkelt von Jasmin von Stempel doch mal, tolles Video.




Um das Eis, echter wirken zu lassen habe ich, die Striche mit weiß gestempelt und mit dem Wink of Stella verstrichen...

So probiert es aus, ein klasse Set, es macht viel Spaß damit zu arbeiten.

lg Steph