Mittwoch, 29. Juni 2016

Hochzeiten

Hochzeiten

" Willst du die/den hier anwesende.... zu deiner Frau/Mann nehmen??"

So schön heißt es immer bei Hochzeiten...
 Ich liebe Hochzeiten, meine eigene ist dieses Jahr schon 6 Jahre her.
Die Zeit ist geflogen und wir sind immer noch glücklich...

Wir haben und hatten schon einige Hochzeiten in diesem Jahr.
Daher möchte ich euch heute ein paar Geschenkbeispiele zeigen.

Anfangen möchte ich mit einer Karte.
Mit dieser nehme ich auch gleichzeitig bei der Challenge von
Global Design Project teil. Diese Woche ist es ein Karten Sketch...


Sie die neuen Thinlits Formen "Grüße voller Sonnenschein S. 194), nicht toll. Ich habe mich sofort in sie verliebt und sie sind klasse einsetzbar, für viele Themen.

Immer wieder gehe ich auf Youtube und schaue nach neuen Techniken. Dabei bin ich auf die Technik "Bokeh" gestoßen. Das musste ich dann gleich selbst ausprobieren und ich muss sagen, der Effekt ist einfach klasse.....


Probiert sie aus es ist eine klasse Technik und überhaupt nicht schwer.

Nun ich habe nicht nur Karten gebastelt, sondern auch Explosionboxen. 
Ich finde es immer wieder lustig, wie manche Menschen auf diese Boxen reagieren. 
Es gibt einige die erschrecken richtig.

 Bei dieser Box habe ich wieder, die Thinlits Formen verwendet und die Formen Florale Fantasie, wie auch das Stempelset dazu. Das perfekt für Hochzeiten ist.





Aufgeklappt sieht sie so aus. Die beiden Taschen sind für persönliche Widmungen und Geld geeignet.


 Hier eine Detailansicht einer Torte. Diese habe ich selbst zusammen gebaut. 
Mit der Big Shot drei Kreise ausgestanzen und das Papier dazwischen 
muss man an beiden Seiten falzen und einschneiden....

Hier ist die Box auch aufgeklappt...... 

Mein Arbeitskollegin  hat in diesem Jahr auch geheiratet. 
Wir haben lange überlegt, was bzw. wie wir das Geld verpacken können, das sie sich wünschten. 

Nun, ich habe mich das erste Malan ein Buch getraut. Gar nicht so einfach bis alles passt.
Die Vorderseite habe ich auch wieder mit der Bokeh Technik und mit der Aquarelltechnik gestaltet.


Die Innenseiten habe ich alle indivieduell gestaltet, hier ein Beispiel.
Hier konnte jede Gruppe eine persönliche Widmung für das Ehepaar hineinschreiben. 
Am Ende des Buches war noch ein Umschlag eingeklebt, in diesen haben wir dann das Geld gepackt. Sie hat sich sehr gefreut über unsere kleines Hochzeitsbuch. 


 Eine Möglichkeit möchte ich euch noch zeigen.
 Ich habe bei IKEA einen Bilderrahmen gekauft und diesen verziert.
 Hier kann man auch das Geld hineinpacken und das Ehepaar kann ein 
Hochzeitsfoto als Andenken an ihren schönen Tag hinein machen.



Ich hoffe euch haben meine Anregungen rund ums Thema Hochzeit gefallen. Vll ist auch eine Möglichkeit für euch dabei. Über ein liebes Kommentar würde ich mich sehr freuen.
Bei Interesse für die Maße der Torte schriebt mir einfach eine Nachricht....

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag

lg Steph

Kommentare:

Steffi Helmschrott hat gesagt…

sehr sehr schöne Werke zeigst du uns da!

Paula Dobson hat gesagt…

Wow, you have been busy! Beautiful projects, all of them. Thanks for playing at Global Design Project with us this week.

Kylie Bertucci hat gesagt…

Well done Mimi, you've created so many pretty things. Thank you so much for playing along with this week's Global Design Project challenge xx

Mimi´s hat gesagt…

Thank you so much all.....